aksis_logo
Eine Pipette bei der RGB steht, dahinter ein Farbverlauf, der den RGB Farbraum darstellt.

Glossar Corporate Design: R


RAL
Das Farbsystem vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung zur einheitlichen Definition von Lacken. Dieses Farbsystem für Körperfarben (Oberflächen aus Holz, Metall oder Kunststoff) wird vorwiegend in Deutschland verwendet. RAL-Farben werden im CD-Manual angegeben.


RECHTSBÜNDIG
Eine Ausrichtung des Flattersatzes: Alle Zeilen enden rechts bündig. Links beginnen die Zeilen unterschiedlich.


REDESIGN
Englische Bezeichnung für die Überarbeitung eines vorhandenen CD.


REIHNZEICHNUNG
Sie ist eine Reproduktions- oder Druckvorlage für die Vervielfältigung und bezeichnet vereinfacht die Daten für die Druckerei.


RESPONSE
Die Antwort oder Reaktion auf eine Werbeaussendung, z.B. Mailing.


RGB
Abkürzung für die additiven Lichtfarben Rot, Grün und Blau. Wenn additive Farben übereinander projiziert werden, addieren sie sich zu Weiß. Scanner und Farbmonitore arbeiten mit diesem Farbmodus. Jede Farbe kann einen Wert zwischen 0 und 255 haben. Haben alle drei Farben den gleichen Wert entsteht entweder Schwarz (0/0/0), ein wertabhängiger Grauton (z.B. 100/100/100) oder Weiß (255/255/255).

Das war der Glossar Corporate Design: R
Hier kommst du zurück zur Übersicht.